// Drehleiter mit Korb 23-12

Unsere Drehleiter mit Korb wurde im Jahr 2007 in Dienst gestellt, nachdem der Aufbau durch die Firma Metz werksüberholt wurde. Beim Fahrgestell handelt es sich um einen MAN aus dem Baujahr 1987. Die Besetzung durch lediglich zwei Kameraden hat zur Folge, dass das Fahrzeug keine selbstständige taktische Einheit bildet und somit eine grundsätzliche personelle Abhängigkeit zu anderen Fahrzeugen des Löschzuges besteht.

Zum Aufgabenspektrum gehören insbesondere die Menschen- und Tierrettung aus dem Über- und Unterflurbereich, die Brandbekämpfung und die Technische Hilfeleistung nach Sturmschäden, aber auch der Kranbetrieb sowie die Ausleuchtung von Einsatzstellen.

Der Leiterpark lässt sich sowohl durch den Maschinisten über den Hauptbedienstand sowie durch den Trupp im Arbeitskorb steuern. Eine integrierte Wechselsprechanlage ermöglicht dabei die problemlose Kommunikation zwischen dem Maschinisten und dem Trupp. Bei einer Nennausladung von 12 Metern kann bis zu einer maximalen Zuladung von 180 kg eine Nennrettungshöhe von 23 Metern erreicht werden. Spritzwassergeschützte Anschlüsse für Netz- und Kraftstrom schaffen die Möglichkeit zur Nutzung von zusätzlichen strombetriebenen Gerätschaften, insbesondere Arbeitsstellenscheinwerfern zur Ausleuchtung von Einsatzstellen. Über ein aufsteckbares Wendestrahlrohr kann im Zuge der Brandbekämpfung eine Abgabe von 1.000 Litern Löschmittel pro Minute erreicht werden. Auch eine rückenschonende Rettung liegender Patienten sowohl aus dem Über- als auch dem Unterflurbereich wird durch ein aufsteckbares Tragenaufnahmegestell für eine Krankentrage ermöglicht. Der Kranbetrieb des Fahrzeuges erfolgt über eine Lastöse an der Unterseite des Leiterparks für Lasten bis zu 3.800 kg, etwa um Container zu heben oder aber auch um unsere Einsatzkräfte während der Arbeit in größeren Höhen mittels Höhensicherungsgeschirr zu sichern.


// Übersicht



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Front</b>
Funkkennung:Florian Schönberg 3332/33/01
Baujahr:1987
Fahrgestell:MAN 14.192 F
Aufbau:Metz
Motorleistung:142 kW / 196 PS
zul. Gesamtgewicht:14.000 kg
Besatzung:1:1
Indienststellung:15.10.2007

// Mannschaftsraum



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Mannschaftsraum</b>-     Absperrband
-     Aufsperrwerkzeug
-     Decke
-     Feuerwehrsicherheitsleine
-     Handfunkgerät HRT
-     LED Knickkopflampen
-     Verbandskasten
-     Warndreiecke
-     Warnwesten
-     Winkerkelle

// Gerätefach 1



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Gerätefach 1</b>-     Anschlagmittel
-     Ersatzflaschen mit Arbeitsluft
-     Sprungpolster

// Gerätefach 2



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Gerätefach 2</b>-     Feuerwehrmehrzweckleinen
-     Hohlstrahlrohr C
-     Kupplungsschlüssel
-     medizinischer Notfallkoffer
-     Reduzierstücke
-     Rollschlauch D
-     Schachthaken (klein)
-     Strahlrohr CM, DM
-     Verteiler

// Gerätefach 3



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Gerätefach 3</b>-     Anschlagmittel
-     Arbeitsstellenscheinwerfer
-     Motorkettensäge mit Zubehör
-     Schnittschutzanzug
-     Spaten

// Gerätefach 4



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Gerätefach 4</b>-     Rollschläuche B, C
-     Standrohr
-     Über- und Unterflurhydrantenschlüssel

// Gerätefach 5



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Gerätefach 5</b>-     ABC Pulverlöscher
-     Kübelspritze
-     Unterlegplatten für Abstützungen

// Gerätefach 6



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Gerätefach 6</b>-     Besen
-     Ersatzkraftstoff für Stromerzeuger
-     Höhensicherungssystem
-     Rollschlauch B
-     Schaufel
-     Stromerzeuger
-     Unterlegplatten für Abstützungen
-     Verkehrsleitkegel

// Bedienstand



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Bedienstand</b>-     Abgasschlauch
-     Auffahrbohlen
-     Einreißhaken (klein)
-     formstabiler Schlauch B
-     Hemmschuhe
-     Klappleiter
-     Krankentragenaufnahmegestell
-     Wendestrahlrohr

// Korb



plh



plh


<b>Drehleiter mit Korb 23/12<FONT COLOR= #BB1E10> // </FONT>Korb</b>-     Bedienstand
-     Gegensprecheinrichtung
-     Halterungen für Arbeitsstellenscheinwerfer
-     Halterungen für Tragenaufnahmegestell
-     Halterungen für Wendestrahlrohr
-     Anschlüsse für Netzstrom und Kraftstrom