// Gerätehaus

Unsere Feuerwache befindet sich zentral gelegen im Ortskern der Stadt Schönberg in der Amtsstraße 10. Zur Wahrnehmung unserer Aufgaben stehen uns an diesem Standort zwei Funktionsgebäude (Haupt- und Nebengebäude) zur Verfügung.

Das Hauptgebäude mit einer Grundfläche von ca. 670 m² beherbergt insbesondere eine Fahrzeughalle mitsamt Waschhalle, Umkleiden für die Einsatzkräfte, verschiedenen Werkstätten (u. a. Atemschutz, Funk) und einem Schlauchlager, Räumlichkeiten der Jugendfeuerwehr, Diensträumen sowie den Sanitärbereichen. Es handelt sich um einen Neubau (Fertigstellung im Januar 2001), welcher aufgrund des moorigen und morastigen Untergrundes auf ca. 100 Stahlbetonpfählen mit einer Tiefe bis zu 25 Metern errichtet worden ist. Nach Fertigstellung des langjährig geplanten Gebäudes fanden die bisher an drei Standorten in der Stadt Schönberg untergebrachten Fahrzeuge nun an einem zentralen Standort Platz.

Das Nebengebäude hat eine Grundfläche von ca. 200 m² und wird ebenso zur Unterbringung von Einsatzfahrzeugen und verschiedensten Gerätschaften genutzt. Des Weiteren finden Räumlichkeiten der Jugendfeuerwehr sowie der Wettkampfgruppe Platz. Diese Immobilie wurde uns im Jahr 2007 durch die Stadt Schönberg zur Nutzung überlassen, sodass wir dieses in den Jahren individuell unseren Bedürfnissen anpassen konnten.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für etwaige Fragen bezüglich unserer räumlichen Ausstattung gern zur Verfügung.